Historisch

Präsentation

Das Unternehmen Vermot Automation wurde 1984 gegründet und hatte ursprünglich die Aufgabe, Wartung und industrielle Fehlerbehebung bereitzustellen, insbesondere für Unternehmen, die Stangen drehen.

Vermot Automation richtete schnell ein Konstruktionsbüro ein, das es ihm ermöglichte, Systeme basierend auf speicherprogrammierbaren Steuerungen zu entwerfen.

1989 startete das Unternehmen die Massenproduktion von Renovierungsboxen zum Drehen von Stangen sowie von auf Bestellung gefertigten Boxen zur Realisierung von Spezialmaschinen.

1993 brachte Vermot Automation einen Nockenwellenbeschleuniger mit der Möglichkeit des Spindelstock-Geschwindigkeitsmanagements (OVAC) auf den Markt.

  • 1994 : Gründung des Unternehmens im Industriegebiet von Valdahon
  • 1998 : Digitalisierung der Systempuppe OVAC PP
  • 2002 : Systemsynchrone Achsenabtastung OVAC PP +AS
  • 2009 : Softwarestudie RESOVAC
  • 2012 : Entwicklung des neuen Systems MOTION
  • 2015 : Übernahme des Unternehmens durch Herrn Bourgon und Herrn Pagnier
  • 2019 : Übernahme des Unternehmens durch Herrn Pagnier

Heute bietet Vermot Automation eine breite Palette von Produkten an, die die Anforderungen an Produktivität und Ergonomie erfüllen :

  • wenn Sie Ihre Produktion verbessern wollen

  • wenn Sie die Leistung Ihrer Maschinen erweitern möchten

  • wenn Sie die Qualität Ihrer Produktion verbessern und Ihren Overhead begrenzen möchten
  • Kurzum : Wenn Sie mit Ihrer aktuellen Maschinenflotte konkurrenzfähig bleiben möchten

Bitten Sie uns, Ihre Projekte durchzuführen, stellen Sie uns auf die Probe: Wir haben Ihnen mit Sicherheit eine Lösung zu bieten.

Fordern Sie ein Angebot an

Unsere Zahlen

Immer innovativer

Wir bieten eine breite Palette von Produkten an, die die Anforderungen an Produktivität und Ergonomie erfüllen.

35

Langjährige Erfahrung

1 350

Finalisiertes Projekt

450

Kunden